Tec-Hro Stativ 3.0 Carbon - Gewehrstativ

Auf Lager
Lieferbar innerhalb von 2-4 Werktagen

ab 168,50
Preise inkl. Mwst zzgl. Versandkosten

 



Tec-Hro Stativ 3.0 Carbon

 

Die Vorteile des Gewehr-Stativ "TEC-HRO stativ 3.0 carbon"

  • Gewehr- und Munitionsablage sowie die Fuß-Einheit bestehen aus gefrästem Aluminium bzw. POM-Kunststoff 
  • zusammengebaut benötigt das Stativ sehr wenig Platz (Länge 67cm, Durchmesser 9cm ) in mitgelieferte Stativ Tasche
  • sehr schnell und einfach ohne Werkzeug auf- und abzubauen
  • Die gewählte Fuß-Geometrie ermöglicht es Ihnen, das Stativ direkt an die Brüstung zu stellen, ohne Platz zu "verschenken"
  • Die Gewehr-Ablage befindet sich seitlich am Stativ-Rohr, dadurch weniger Bewegung im Schießablauf erforderlich
  • Die Fiberglas-Carbon-Rohren mit Schnellspannhebel sind extrem robust, sehr leicht - und haben den angenehmen Nebeneffekt, dass sie sich  angenehm warm anfühlen.

INFO:

Zunächst dient ein Gewehr-Stativ dazu, den Rücken zu entlasten und sorgt für einen ruhigeren Schießablauf und zählt somit zu den wichtigsten Utensilien beim sportlichen Gewehrschießen!

Achtung: Ein Gewehr-Stativ dient nur als Unterstützung. Die Regeln der Sport-Ordnung besagt, dass immer mindestens eine Hand am Gewehr bleiben muss!
Das neue "TEC-HRO stativ 3.0 carbon" überzeugt durch hohe Qualität und Funktionalität sowie einem hervorragendes Preis / Leistungs-Verhältnis.

 

Folgende Weiterentwicklungen wurden vorgenommen:

  • Neue, leichtere Glasfaser / Kohlefaser (Carbon) -Rohre in fünf brillanten Farben 
  • gewichtsoptimiert durch neues Design der gesamten Fuß-Konstruktion
  • Schnellspannhebel an Gewehr- und Munitionsablage
  • Munition-Ablage stufenlos schwenkbar
  • Munitions-Ablage passend an oberes, mittleres und unteres Rohr (z.B. auch für kniend!)
  • Neue Winkel (100° statt 90°) der langen Füße zueinander für erhöhte Standfestigkeit 

Durch neue Materialien und neuem Design konnte das Gewicht auf nur ca. 1,25 kg reduziert werden -  trotz 5 cm mehr ausziehbare Höhe (max. Höhe = 170 cm)!

Zum ersten mal ist es möglich, die Munition-Ablage auch am mittleren und am unteren Rohr zu montieren, was vielfach von Schützen gefordert wurde, damit man im Kniendanschlag nicht so weit nach oben greifen muss. 

 

( Abbildungen können abweichen !! )

Diese Kategorie durchsuchen: Gewehr-Stative